Logo der NAK Logo Jugendtag

Samstag, 22. Juli 2017

Zur Einstimmung in den Jugendtag singen und üben wir am Samstag von 15.00 bis 16.30 Uhr in Halle 4 unsere Jugendtagslieder. Dazu sind alle Jugendtagsteilnehmer herzlich willkommen!

Wer möchte, kann dann noch eine Weile bleiben und die Vorfreude auf den nächsten Tag genießen. Im Atrium geben wir kostenlos alkoholfreie Getränke aus. Angelina und Luc sorgen für tolle Live-Musik. Eine prima Gelegenheit also, den Nachmittag entspannt ausklingen zu lassen, die Musik zu genießen, neue Kontakte zu knüpfen oder Freundschaften zu pflegen!

Um 18 Uhr endet dieser Nachmittag dann.

Sonntag, 23. Juli 2017

  8:30 Uhr       Einlass

  9:00 Uhr       Come together mit Kaffee, Brezeln und Hefekranz

10:00 Uhr       Alle Jugendlichen sind gebeten, sing- und spielbereit auf ihren Plätzen zu sitzen

10:30 Uhr       Einstimmung auf den Gottesdienst (Halle 4)

11:00 Uhr       Festgottesdienst mit Bezirksapostel Michael Ehrich (Halle 4)

                        Mittagspause von ca. zwei Stunden mit musikalischen Angeboten

13:30 Uhr        "Think about it" (Atrium)

                        "Allgäu Blech" (Rothauspark)

                        "Kirchenmusik mit Pep" - Saxophon solo (Rothauspark)

                        "Musik zum Entspannen" mit Angelina und Luc (Messe Piazza)

14:00 Uhr         Konzert des Jugendorchesters - "Be an instrument of God" (Halle 4)

15:00 Uhr        Beiträge zum Thema "Nächstenliebe im Sinn des Evangeliums"

                         Jugendgruppe Stuttgart/Nürtingen - "Mach's mit... Nächstenliebe" (Halle 4)

                         Jugendgruppe Heilbronn/Nürnberg - "Keine Liebe macht einsam" (Halle C2)

                         Ev. Reinhard Kiefer - "Nächstenliebe - Was ist das?" (Atrium)

16:30 Uhr        Abschlussveranstaltung mit unseren Gastaposteln (Halle 4)

17:30 Uhr        Ende des süddeutschen Jugendtags in Stuttgart

                    

                  

                        

Macht mit!

Was hat euch besonders gut gefallen?

Was waren eure persönlichen Highlights?

Hier geht's zur Umfrage